Steglitz-Zehlendorf. „Wann können wir zurück zur Normalität?“ haben wir Bezirkspolitiker nach einem Jahr Covid-19-Pandemie in Deutschland gefragt. Und der Steglitzer Theater-Direktor Dieter Hallervorden gibt ebenso Antwort auf die drängendste Frage unserer Zeit: „Theater und Kultur vertragen keinen weiteren Stillstand.“ – Auch andere Themen in BVV Südwest, dem Journal der CDU-Fraktion Steglitz-Zehlendorf, das der Berliner Woche beiliegt, haben mit „Corona“ zu tun. So fordert die CDU-Fraktion, daß die Bezirksverwaltung Sondernutzungen für Teststationen leichter bewilligen sollte. Ein anderer Antrag sieht vor, ambulant gepflegte Patienten vorrangig zu impfen. Lehrer und Eltern sollten zudem auch ohne die Einbindung der Senatsverwaltung die Luftreinigung in Schulen zur Eindämmung des Virus bewerkstelligen können. – Dem Natur- und Umweltschutz an den Seen des Südwestens sind mehrere Anträge der Bezirksverordneten Marela Bone-Winkel gewidmet.

Lesen Sie diese und andere Beiträge in der neuen BVV Südwest: hier BVV Südwest April 2021 herunterladen

Letzte Eintragungen